Schneeschuhwandern – Region Dachstein

Schneeschuhwanderung im Gebiet Dachstein

Rohrmooser Schneeschuhtour in der Dachstein Region

Durch den verschneiten Wald stapfen

Die Schladming-Dachstein Region lädt zu erlebnisreichen Schneeschuhwanderungen ein. Angefangen von traumhaften Aussichten bis hin zu verschneiten Wäldern & Wiesen, kann der Winter in vollsten Zügen genossen werden. Heute stellen wir euch die Rohrmooser Schneeschuhtour vor, welche in die wundervolle Schneekulisse der Schladming-Dachstein Winterwelt einlädt. Mit einer Dauer von 2 Stunden Gehzeit ist diese Tour für jeden gut geeignet.

 

Über die Rohrmooser Frost- & Waldwege

Die wunderschöne Schneeschuhtour ist eine Schneeschuhwanderung über Forst- & Hohlwege im Wald, sowie über die freien verschneiten Wiesen der “Rohrmooser Frei”. Kulinarisch wird man bei der Tauernalm Hochwurzen, das Restaurant Braunhofer’s & der “Alte Stadl” beim Familienhotel Austria mit Köstlichkeiten belohnt & verwöhnt.

Auch AnfängerInnen kommen auf dieser erlebnisreichen Skitour nicht zu kurz: Geringer Auf- & Abstieg sowohl die kurze Gehzeit ist für jede Konditionsstufe gut geeignet. Die Tour ist von Dezember bis März besonders zu empfehlen.

  • Dauer: 2 Stunden
  • Wegstrecke: 5,25km
  • Aufstieg: 240m
  • Abstieg: 235m

Wegbeschreibung

  • Start & Ziel: Talstation Gipfelbahn Hochwurzen (1135m)

Von der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen geht es links vorbei am Sport-Shop Schi Lenz. Hier kurz über die Skipiste queren und entlang des Forstweges loswandern. Nach ca. 200 m links abbiegen & den Weg entlang durch den Wald folgen. Diesen bergab bis zu einem Forstweg folgen, rechts abbiegen und wiederum kurz die Skipiste queren. Danach geht es weiter bis zu einer Wegkreuzung, wo die Sommerroute 773 angeführt ist. Bei dieser Wegkreuzung einfach links abbiegen und nach dem Verlassen des Waldes (Johannahöhe) über die Wiese links halten in Richtung Straße/Wegkreuzung. Neben der Straße links bergab weiter in Richtung Rohrmooser Frei, zum kleinen Braunhofteich & dem dazugehörigen Restaurant Braunhofer.

Zurück geht es wiederum leicht bergauf – entlang der Skipiste – wieder über die Rohrmooser Frei, bis der Ausgangspunkt schlussendlich wieder erreicht wird.

Anreise zum Schneeparadies

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit dem Bus erreichbar

Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen von Schladming (Planet Planai, Lendplatz) oder Rohrmoos (Rohrmoos-Zentrum, Untertal-Dorf) geht es zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen.

Anfahrt

Von Schladming nach Rohrmoos, beim Kreisverkehr Rohrmoos gerade aus bis zum Parkplatz an der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen.

Parken

Parkplätze sind bei der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen vorhanden.

Ausrüstung

Schneeschuhe sowie Stöcke mit großen Schneetellern. Außerdem sind knöchelhohe, warme Schuhe, warme Kleidung, Handschuhe und Haube immer zu empfehlen. Eventuell schadet ein kleiner Rucksack mit einem warmen Getränk in der Thermoskanne nicht, um die Winterlandschaft in vollen Zügen genießen zu können! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.